Dokumenten Download Geschwindigkeit prüfen

habe es geahnt, werde ich doch noch das linux binary mit dazu packen müssen :frowning:

kannst du mal prüfen ob die v7.81.0 bei dir tut und wenn ja x64 oder i386?

Gerne,
zur Sicherheit die Frage:
Wo soll die Datei dann genau unter welchem Namen abgelegt werden?

Gruß

ging mir erst einaml nur darum ob die unter deinem OS überhaupt laufen. Das Plugin sucht sich unter Linux das excutable tmomentan mit which curl. Wenn ich das in package mit einbaue wird es unter $MK_LIBDIR/bin landen.

Ok,
ich teste das morgen früh aus da ich jetzt in Termine muss.

Gruß

habe für die Executables ein neues Packet curl_executable.mkp bereit gestellt, da sind jetzt Windows und Linux drin, jeweils in 32/64 bit. Mit der Version und dem aktualliesierten Plugin sollte der Fehler

:curl: unknown --write-out variable: ‘http_version’
curl: unknown --write-out variable: ‘scheme’

nicht mehr auftreten.

ist jetzt drin, Z.Zt. nicht in den Default settings

image

Ich werde morgen früh testen.
Danke schon mal vorab.

…und so nimmt die nächste Idee seinen Lauf. Ich liebe diese Community!!! Danke Leute!

Das fehlt bisher. Wir haben immer mehr Anforderungen um von Servern und Clients aus API Verbindungen zu prüfen. Da hatten wir, mehr schlecht als recht, etwas auf Linux mit check_http und auf Windows etwas mit curl gebaut. Das war dann auch die Grundlage die @thl-cmk jetzt wieder auf stabile Füße stellt. Danke @thl-cmk !

der aktuelle Stand mit den aktuellen Paketen von

sieht gut aus
[root@pccc03 plugins]# ./curl.sh
<<curl:sep(0)>>
{“testfile_do_not_delete”:{“url”:“http://192.168.a.b/pub/testfile_do_not_delete","data”:curl: unknown --write-out variable: ‘json’
,“error_level”:“0”,“curl_options”:"-q -w %{json} -o /dev/null -s --noproxy ‘*’"}}
[root@pccc03 plugins]#

@rprengel gerade erst gesehen das du hir noch einmal geschrieben hattest :frowning: das sieht aus als wenn du da noch ein altes curl binary hattest. Allerdings sieht der Check gut aus…