Einschränken von Benutzerrechten auf Ordner

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich gerade mit Benutzerrechten in Checkmk. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

Für normale Benutzer habe ich die Option gesetzt, dass sie bestehende Ordner nicht editieren und auch keine neuen Ordner anlegen dürfen. Letzteres funktioniert einwandfrei. Jedoch können meine Standard-User weiterhin alle bestehenden Ordner munter editieren.

Ich möchte die Struktur fix vorgehen, da ich sonst böse Vorahnungen habe, was passieren wird. Ich habe bereits eine ähnliche Frage aus einer älteren Version gesehen, auf die es aber keine Antwort gab. Mein Checkmk läuft in Version 1.6.0p13. Übersehe ich etwas, oder haben wir hier einen Bug?

Vielen Dank. :slight_smile: