Fehler bei Diensten (1.6.0p13)

Ich habe gerade unsere Checkmk-Instanz von der Version 1.6.0p9 zu 1.6.0p13 aktualisiert und nun scheint der Check von Diensten nicht mehr richtig zu funktionieren.

Beispiel:
Manual Check:

führt zu folgendem Ergebnis:

Also wie “State if no entry matches”

Vor dem Update hat das so funktioniert.
Wenn ich mir auf dem Host den Output mit check_mk_agent.exe test ansehe, ist dort auch der Dienst vorhanden: ekrnEpfw running/demand ESET Firewall Helper

Dieser Fehler scheint bei allen Diensten aufzutreten, die den Starttyp Manuell bzw. Demand haben.

Der interessante Teil ist, dass der Check seit über einem Jahr nicht geändert wurde.
Auf meinem System funktioniert das ohne Probleme


image

Das ist wirklich komisch. Sobald ich den Dienst auf automatisch starten umstelle, geht er auch im Checkmk auf OK. Stelle ich ihn wieder auf Manuell, wieder auf warning… wie wenn es bei der Auswertung des Start-Typs ein Problem gäbe.

Habe das ganze bei unserer Test-Instanz ausprobiert, mit dem gleichem Ergebnis. Die Test-Instanz wurde vor einiger Zeit von unserer Haupt-Instanz kopiert.

Danach habe ich noch eine komplett neue Instanz angelegt, bei der funktioniert der Check wie er soll!
Was kann hier kaputt sein?

Habe die share/check_mk/checks/services mit https://github.com/tribe29/checkmk/blob/v1.6.0p13/checks/services verglichen, sieht eigentlich gleich aus.

Es funktioniert übrigens (zumindest auf der Testinstanz) wieder, wenn man einen Host löscht und neu anlegt und somit die ganzen Services wieder neu inventarisiert.
Ich hoffe aber mal das es auch eine andere Lösung gibt.

Sieht man sich übrigens die Check-Parameter an, steht dort fälschlicherweise das der Dienst auf Autoamtisch stehen sollte:

(obwohl in der Regel ja definiert ist, das der Start type ignoriert werden soll).

Ah ich weiß was das Problem ist. Der Service hatte bei seiner ersten Inventarisierung eine andere Einstellung. Dies spiegelt auch deine Anzeige der Check Parameter wieder.
Mach mal auf so einem Host ein “Tabula-Rasa” dann ist auf einmal alles “grün” wieder.
Der Service zeigt in deinem Fall mit dem Warning eine Veränderung zum Discovery an sonst nix.

1 Like

Hilft leider auch nichts :frowning_face:

image

Bin etwas ratlos :frowning:

Hallo,

habe soeben auf 1.6.0p14 aktualisiert und nun funktionieren die Dienste wieder! (obwohl ich eigentlich nicht relevantes in den Changelog finde)