Mehrere Windows Services in einem Checkmk Service zusammenfassen

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage, die mir einerseits fast zu trivial vorkommt uns sie zu stellen, aber ich finde beim besten Willen nichts dazu.

Was ich tun möchte: Ich möchte zwei oder mehr Windows Services in einem Checkmk Service zusammenfassen. Ich weiß, dass das bei z.B. Icinga mit dem NSClient geht. Dort baut man einen check, der dann alle relevanten Windows Services prüft und das Ergebnis als einen Check zurück gibt. Im Checkmk finde ich builtin nichts dergleichen. Natürlich kann ich custom was bauen, aber mir stellt sich die Frage, ob es den Use Case nicht häufiger gibt.

Was ich nicht möchte:

  • Irgendwelche Berechnungen anstellen
  • Eine BI benutzen, aufgrund der Komplexität

Ich habe in meiner Recherche folgenden Beitrag gefunden, aber der geht genau in die Richtung, die ich nicht möchte:

Für Windows Services gibt es dies doch in Form der “Service Summary” schon im System. Damit monitore ich den Service State für mehrere hundert Hosts ohne eigene Regeln oder einzelne Services überwachen muss. Dies betrifft natürlich nur Autostart Services. Für Manuelle Services sind halt immer noch einzelne Regeln notwendig.

Da habe ich mich noch bemüht alle Missverständnisse vorweg zu nehmen und habe das offensichtlichste nicht auf dem Schirm gehabt.
Aber die Service Summary ist nicht konfigurierbar. Ich kann dort ja nur einstellen, dass sie gemacht wird oder nicht. Ich kann keine bestimmten Services angeben.
Mir geht aber eben darum Servie 1,2, 7 und 9 zu einem zu bündeln.

Verstehe was du meinst. Das in der Form ist so nicht möglich.
Es gibt eigentlich nur die Optionen.

  • automatisches Discovery der zu überwachenden Services -> alles einzelne Services
  • manuelle Definition der zu überwachenden Services -> einzelne Services aber wahrscheinlich weniger
  • Service Summary nutzen für alle Autostart Service -> ein Service + einzelne Services welche manuelle Startart haben

Für mich ist halt die dritte Option die optimale welche am wenigsten Services erzeugt.

Was hier dir helfen könnte wäre ein Feature Request für Service Grouping wie dies für Filesysteme oder File Monitoring möglich ist.

Okay, dann hoffe ich einfach mal, dass jemand irgendwann ein schönes MKP dafür baut. :slight_smile:

Ansonsten mache ich mir mal Gedanken um BI oder local Check.