Mysql-size UNKN - Item not found in agent output - trotz Ausgabe im Agent

Hallo Zusammen,

ich habe das Problem das bei einem meiner Linuxserver eine der Datenbanken im Monitoring als Unknown angezeigt wird. Eingesetzt wird 1.6.0p17-raw.

beim Check:

MySQL DB Size mysql:c1xxxxx_eins

kommt als Ergebnis:

UNKN - Item not found in agent output

Der Agent liefert die Datenbank aber.

<<<mysql_capacity>>>
[[]]
c1xxxxx_eins 9853543315 489195443
c1xxxxx_zwei 956617886 7120994
dbxxxxx 1160532 290904
information_schema 180224 0
mysql 721878 824
performance_schema 0 0
xxxxxxxxx 425984 0

Alle anderen Datenbanken werden korrekt angezeigt.

cmk -R, cmk -o wato tabula rasa. alles versucht. Kennt das Problem jemand oder hat eine Idee?

Vielen Dank

OK ich hab das Problem gelöst. Dazu muss man wissen das CMK auf einem Raspberry PI 3 läuft. Der MAX wert für Integer liegt hier bei 2147483647.

in mysql_capacity folgende Zeilen geändert:

data[dbname] = (int(size), int(avail)) >> data[dbname] = (long(size), long(avail))

if not isinstance(size, int): >> if not isinstance(size, long):

Und schon klappt alles wieder. Hat n bissl gedauert weil ich irgendwie zwar immer vermutet habe das es am Integer Wert liegt, aber davon ausgegangen bin das die Zeile
data[dbname] = (size, avail)

das trotzdem übernimmt.

Was ich übersehen habe war das es noch einen check auf int gab. Eben die oben genannte Zeile (if not isinstance(size, int)). Die hat das ganze dann verworfen. N bissl seltsam :slight_smile:

Die Zeile ist damit irgendwie obsolet oder man passt den IF vergleich an. Bin ich aber zu faul für :).