Probleme mit Special Agent

Moin,
ich habe für ein End2End Monitoring ein Dienst angebunden und versuche nun den neuen Agent über eine Wato Konfiguration auf zu rufen.
Den rulespec und das zusammenbauen des aufrufes funktioniert soweit, jedoch sucht er nach dem agent immer unter dem falschen Pfad:
“~/share/check_mk/agents/special/agent_" und nicht wie erwartet unter "~/local/share/check_mk/agents/special/agent_

Was mache ich falsch. Ich stehe etwas auf dem schlauch.

Hi,
hast du auch den eine check agent_… in checks für die Umsetzung der Parameter in Komandozeile erstellt? Du brauchst:
~/local/share/check_mk/agent/agent_…
~/local/share/check_mk/checks/agent_…
ggf.
~/local/share/check_mk/web/plugins/wato (falls du Parameter verändert hast)

Cheers,
Christian

Moin Christian,

ja das hab ich getan.
Wenn ich “cmk -D hostname” aufrufe stimmt der Programmaufruf mit den aus Wato übergebenen Werten, jedoch wird das Programm nicht unter local gesucht.

Wichtig ist die Datei welche du unter “~/local/share/check_mk/checks/agent_meintolleragent” angelegt hast. Wenn dort alles richtig drin ist dann sollte er automatisch immer den richtigen Agenten finden egal ob in “~/local/share” oder “~/share”

Moin Andreas,

def agent_site24_e2e(params, hostname, ipaddress):

args = ''

if 'proxy' in params:
    args += ' --proxy ' + str(params['proxy'])

if 'client_id' in params:
    args += ' --id ' + str(params['client_id'])

if 'client_secret' in params:
    args += ' --secret ' + str(params["client_secret"])

if 'authorization_code' in params:
    args += ' --code ' + str(params["authorization_code"])
args += " " + hostname

return args

special_agent_info['site24_e2e'] = agent_site24_e2e

Sollte doch soweit richtig sein.

Die Agent Executable heißt dann auch “agent_site24_e2e” oder?

Moin,

ok, ich stand wirklich auf dem schlauch. agent_site24_e2e.py hieß der agent. :frowning:

Nun sucht er auch an der richtigen stelle.
Vielen Dank