Site Web-Zugriff von außerhalb

Hallo zusammen,

ich als Neuling habe eine Verständnisfrage zum Site Web-Zugriff von außerhalb (andere WAN + LAN IP).
Ist es möglich auf meine Site von außerhalb zuzugreifen - ohne VPN o.ä.?

Wenn ja, wie erreiche ich diese? Welcher Port ist dies und wie lautet die URL? Wo kann ich das nachlesen? Ich habe die WAN IP bzw dynDNS hier.
Zum Probieren meiner Testumgebung würde mir erstmal http reichen, https folgt dann.

Lieben Dank für eure Hinweise.

Hallo,
wie jede andere Webseite auch unter Port 80 oder 443; je nach Konfiguration.
Du kannst aber bei bei einfachen Lösungen jeden Port nur auf ein Ziel einmal weiterleiten.
Also entweder die Ports aller deiner Zielanwendungen vorher dokumentieren und zuweisen oder doch per VPN zugreifen.
Fritz-Boxen bring da was von Haus aus mit oder du setzt einen openvpn-Server ein.
Z.B. auf einem laufen NAD wie synology (mache ich) oder du setzt dir eine virtuelle Maschine uf und installierst z.B. die openvpn appliance oder z.B. die Sophos UTM.
Alles kein Hexenwerk und für Einsteiger mit den üblichen Anfängerfehlern in 3 bis 4 Tagen umsetzbar.
Ich bei uns ein Standardprojekt für Praktikanten mit dem Anspruch das sie nachher die technischen Zusammenhänge verstanden haben.
Prüfe bitte einen Internet-Anschluß. Mit DSL-Lite und anderen Krücken gibt es Probleme.
Gruß
Ralf

Hi,
Besten Dank!
Ja, es war dann doch einfacher als gedacht. FritzBox :80 Freigabe auf den CheckMK-Rechner.
Hätte ich auch direkt auf die Idee kommen können.
Mit https und anderen Ports wird es dann noch im Feinschliff später gemacht.

Nächstes und anderes Thema jetzt: wie bekomme ich PCs aus anderen WANs/LANs zu dem CheckMK-Rechner geleitet (ohne VPN oder Instanz vor Ort).

Hallo,
was meinst du genau mit PCs dazu bekommen …
Soll checkmk die Systeme erfassen oder sollen die PCs auf die Oberfläche zugreifen.
Zu 1
checkmk arbeitet Server-Client getrieben. Das Zielsystem wird ausgelesen und nimmt keinen Kontakt zum Server aus. Ausnahmen wären z.B. die Übertragung von Logfiles via syslog etc…
Gruß
Ralf

Das ist der Plan.
Server > Client ist schon mal ein guter Hinweis, dann weiß ich theoretisch schon mal die Richtung. Dann recherchiere ich jetzt wie das geht. Danke!

Hallo,
das Handbuch ist seht gut online verfügbar.
Wenn es soeben geht leistet euch die Enterprise-Version.
Die Bakery für den Agenten ist Gold wert.
Gruß