2.0.0p5 REST-API Custom host attributes

Hi Checkmk Freunde,

wir verwenden Custom host attributes um z.B. die Telefonnummer eines Außenstandortes am Folder zu hinterlegen.
image

Diese Folder sollen jetzt über die REST Api automatisch angelegt werden.

Wenn ich den Ordner per REST abfrage sehe ich, dass das Custom host attribute in den Folder-Attributes vorhanden ist:

Genauso wie bei der GET-Response gebe ich beim Folder erstellen (POST) das Custom host attribute mit:
image

Der Ordner wird dann jedoch mit dem Fehler “Unknown field” nicht angelegt:

Hat jemand das gleiche Verhalten?
Muss ich die Custom host attributes mit einem speziellen Prefix angeben?
Habe es mal mit “custom_phone” und “_phone” versucht. Jedoch das gleiche Ergebnis.

Sind die Custom host attributes evtl. noch nicht in die REST-Api integriert?

Vielen Dank vorab für euer Feedback!

Gruß
Gino

Hi, aktuell gibt es hier eine Unstimmigkeit, an der wir arbeiten.
Grundsätzlich solltest du in der REST API Doku der Site sehen in welchem Format deine Tags/Attribute mitgeschickt werden sollen.

Wenn du den Site Apache ( omd restart apache) neustartest und in der REST API Beschreibung die Folder Sachen aufmachst, siehst du in welchem Format die Attribute mitgeschickt werden müssen.

Gruß
Anastasios

Hi Anastasios,

meine Custom Host Tags sehe ich in der REST Api Beschreibung, die Custom Host Attributes jedoch nicht. Das liegt dann wohl auch an der Unstimmigkeit.

Ist schon abzusehen, wann das gefixt ist? in 2.0.0p6?

Gruß
Gino

Hi @asthor,

da schaue ich morgen mal rein und melde es dann dem zuständigen Entwickler.

Danke für dein Feedback.

Gruß
Anastasios

Hi @asthor,

ich kann das bestätigen und pinge den Entwickler an.
Ob das bis zu p6 gefixt wird, kann ich nicht sagen.

Gruß
Anastasios

Hallo,
bisher hat sich hier leider nichts getan oder?

Viele Grüße
Jan-Niklas

Hi Jan-Niklas,
bis vor meinem Urlaub noch nicht. Ping mich mal ab dem 6.9 an, dann habe ich meinen ersten Tag wieder und kann nochmal nachhaken.

Gruß
Anastasios

Hallo Anastasios,
echo-request :slight_smile:
Ich bin auch wieder aus dem Urlaub zurück und wollte fragen ob du nochmal nachhaken kannst?

Viele Grüße
Jan-Niklas

Hi zusammen,
hier bin ich soeben mit der 2.0.0p13 ebenfalls drüber gestolpert.
Gibts mittlerweile was neues hierzu?

Grüße
Markus

Hallo Markus,
ich habe leider noch nichts neues gehört.
Grüße
Jan-Niklas

Hallo zusammen,
ich hänge an einem ähnlichen Problem. Auf Frage “custrom host attributes” anzeigen:

  • dafür muss man effective_attributes=true mitschicken.
    (/check_mk/api/1.0/objects/host_config/intra1?effective_attributes=true>)
    Nur leider habe ich keine Antwort auf die Frage wie schreiben.
  • über WATO geht das ohne Probleme.
  • Mit REST kommt richtigerweise 200=OK zurück. Nur leider passiert mit dem Attribut nichts (weder mit “attribute” noch mit “update_attribute”.

Wer hat noch eine Idee?

Hallo zusammen,
ich komme nächste Woche dazu mir das anzuschauen und dann den zuständigen Kollegen anzupingen.
Danke für eure Geduld!

Gruß
Anastasios

Hallo zusammen

Wenn ich das richtig sehe, sollte die ursprüngliche Ursache in p10 gefixt worden sein (add validation for custom tags to REST API). Allerdings gibt es noch einen anderen Issue, welcher in einem AttributeError resultiert, sobald custom tags oder custom attributes verwendet werden (Create host using REST API with custom tags).

Im verlinkten Artikel wird ein Hack erwähnt, wie man die API zur Funktion zwingen kann. Wie auch dort erwähnt, ist dies aber ziemlich sicher nicht optimal :wink: