Anzahl Dateien überwachen

Ich möchte die Anzahl der Dateien in einem Ordner überwachen.
Dazu habe ich die Regel “Count, size and age of files (Linux, Windows)” verwendet und dann mit “File Grouping Patterns” die einzelnen Services (weil 1 Datei = 1 Service) zu einem Service gruppiert.

Problem ist, wenn der Ordner leer ist wird auch der Service nicht mehr angezeigt (weil vanished).
Ist es möglich, dass der Service noch erhalten bleibt und dann anzeigt, dass keine Dateien in dem Ordner sind?

Evtl. geht das über den Manuellen Check ‘Size, age and count of file groups’ ?

Der FIile group Service bleibt dann noch OK, wird aber als vanished in der Discovery angezeigt. Solange man den dann nicht rauswirft ist das eine bauchbare Lösung.

Ja stimmt, schön wärs halt wenn er nicht vanishen würde :slightly_smiling_face:

Hallo zusammen,

das Vorgehen ist so:

  1. Agent konfigurieren, Dateien zu ueberwachen (fileinfo)
  2. Regel “host & service parameters -> file grouping patterns” konfigurieren, um die Datein zu einem Service zu gruppieren
  3. Regel “manual checks -> size, age and count of file groups” konfigurieren, dabei den Gruppen-Namen aus der Patterns-Regel nehmen und Parameter setzen wie gewuenscht

…dann gibt es keine vanished Services oder Aehnliches und das ist das benoetigte Vorgehen.

Ist bestimmt auch mehrmals so von mir im ML-Archiv zu finden, da habe ich das auch schon ein paar mal beschrieben… :wink:

Schoene Gruesse,
Marsellus W.

3 Likes

Hallo,
wie wäre es mit einer FAQ Rubrik in der solche Anleitungen read-only liegen würden?
Gruss
Ralf

2 Likes

An sowas habe ich auch schon gedacht … eine HowTo oder best Practice Area

…Allerdings haben wir auch ein gut gemachtes Handbuch … was aber auch nicht alle Fälle oder Best Practice abbilden kann

:+1: :+1: :+1:

Yeap.
Die Vmware-Forum Leute machten das über Sticky Artikel.
Sehr praktisch und aus meiners Sicht eine gute Ergänzung zum Handbuch.

Gruss

Hallo,

ich habe es genau so gemacht, trotzdem ist der Service vanished wenn keine Dateien in dem Ordner sind.

image


Hi,

hast du auch Schritt 3 gemacht?
->
Regel “manual checks -> size, age and count of file groups” konfigurieren, dabei den Gruppen-Namen aus der Patterns-Regel nehmen und Parameter setzen wie gewuenscht

Ja (Screenshot vergessen :slightly_smiling_face:)


Die beiden Parameter werden auch beim Service angezeigt

Hallo,

du hast es in Host & Service Parameters nicht in Manual Checks angelegt.

1 Like

Sieht anders aus:

grafik

Danke, das war der Fehler.