BI auf internen Seiten

Hi,
ich habe eine Frage zur Managed Service Edition und BI aggregations:

Viele unserer Kunden haben auf den CheckMK-Satelliten, die von unserer Zentrale ihre Config gepushed bekommen, zusätzlich zur “SLA-Instanz” (die Hosts und Services überwacht, um die wir uns kümmern sollen), auch eine interne Instanz, die sie selbst verwalten und Dinge überwachen, um die sie sich selbst kümmern.

Damit diese Kunden nicht zwei Webseiten offen haben müssen, binden wir die SLA-Instanz immer zusätzlich (read-only natürlich - geht auch nicht anders) in der internen Instanz ein.
So sieht der Kunde alles und wenn mal ein Toner leer wird oder ein Client-Lüfter zu langsam dreht, fallen keine Kosten ihres Dienstleisters an.

Soweit so gut - ich bin sicher viele Systemhäuser handhaben das ähnlich.

Ich bin jetzt gerade dabei bei einem unserer Kunden BI-Aggregate zu bauen und das tue ich auf der zentralen Instanz, weil ich und meine Kollegen die natürlich auch gerne verwenden möchten.

Die Frage ist nun: wie bekomme ich das auf die interne Kunden-Instanz? Kann ich den BI-Baum dort irgendwie sichtbar machen?
Es wäre ein Rückschritt, wenn der Kunde sich nun für das neue Feature erst recht wieder auf einer zweiten Webseite anmelden müsste.

Wenn das nicht geht: Gibt es eine Möglichkeit den BI-Baum auf die interne Instanz zu übertragen? So oft wird sich da nichts ändern.

LG,
Roland.

Die BI-Konfiguration steht in der Datei $OMD_ROOT/etc/check_mk/multisite.d/wato/bi_config.bi. Du könntest mal testen, ob die sich einfach auf die “interne Instanz” übertragen lässt.

1 Like

Ja, kann man einfach rüberkopieren.
Danke!

Edit, für den interessierten Leser: Ich habe vor dem Kopiervorgang die Seite gestoppt, dann die Datei kopiert und die Rechte angepasst und danach wieder gestartet.