[Check_mk (deutsch)] checkmk-de Nachrichtensammlung, Band 121, Eintrag 58

Hallo Andreas,

das hat prima geklappt. Danke nochmal.

Jetzt habe ich einige Zeit getestet und es funktioniert auch gut.
Nur wenn ich eine mit livedump -C erstellte Konfigurationsänderung auf dem "Master" einspielen möchte,
mault der Nagioskern, daß es localhost schon gibt.

Wie bekomme ich die Konfigänderungen des "Slave" in den "Master"`?

Beste Grüße
Uwe Stöckel

···

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: checkmk-de <checkmk-de-bounces@lists.mathias-kettner.de> Im Auftrag von checkmk-de-request@lists.mathias-kettner.de
Gesendet: Freitag, 13. September 2019 12:49
An: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Betreff: checkmk-de Nachrichtensammlung, Band 121, Eintrag 58

Send checkmk-de mailing list submissions to
  checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

To subscribe or unsubscribe via the World Wide Web, visit
  https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de
or, via email, send a message with subject or body 'help' to
  checkmk-de-request@lists.mathias-kettner.de

You can reach the person managing the list at
  checkmk-de-owner@lists.mathias-kettner.de

When replying, please edit your Subject line so it is more specific than "Re: Contents of checkmk-de digest..."

Meldungen des Tages:

   1. Re: Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen
      (Andreas Döhler)
   2. Re: Frage zur Wert Berechnung der Service Graphen bei
      größeren Zeitfenstern (Andreas Döhler)
   3. Re: Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen (Stöckel)

----------------------------------------------------------------------

Message: 1
Date: Fri, 13 Sep 2019 12:36:03 +0200
From: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com>
To: Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>
Cc: "checkmk-de@lists.mathias-kettner.de"
  <checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>
Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten
  zusammenführen
Message-ID:
  <CACA1nGFSCgRGPB+xx69VvB9n4mjGcn64+FBXnYv_Qyk-GCVhQw@mail.gmail.com>
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"

Hallo Uwe,

das Script muss innerhalb der Site ausgeführt werden.
Dort muss !! das Modul vorhanden sein. Also als Siteuser einfach ein "livedump" und Enter und du musst viele Daten sehen.

Gruß
Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 10:35 Uhr schrieb Stöckel, Uwe < Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo Andreas,

danke dafür.

Das sieht genau nach dem aus, was ich suche.

Leider scheint das nicht zu klappen,

File "/opt/omd/versions/1.5.0p12.cre/bin/livedump", line 27, in
<module>

    import os, sys, getopt, livestatus, tempfile, time

ImportError: No module named livestatus

Leider scheint bei der Installation ein python modul zu fehlen.

Wie bekomme ich das installiert, ohne checkmk zu zerschießen.

Oder liegt es vielleicht daran, das livedump nur auf lokal eingestellt ist?

Freundliche Grüße

Uwe Stöckel

*Von:* Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com>
*Gesendet:* Donnerstag, 5. September 2019 15:17
*An:* Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>
*Cc:* checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
*Betreff:* Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten
zusammenführen

Hallo Uwe,

da deine Server nicht immer miteinander kommunizieren können scheidet
ja eine direkte Livestatus Verbindung aus.

Hier würde ich auf das Hilfsmittel "livedump/cmcdump" ausweichen. Mit
einem der beiden Scripte lässt sich der gesamte Status einer Site
exportieren.

Dieser Export wird dann in deinem zentralen Dashboard wieder
eingespielt und bleibt so lange bestehen bis der nächste Export ankommt.

Dies nutze ich auch um Systeme zentral abzubilden welche gar nicht
selbst erreichbar sind sondern ihre Daten per Mail versenden.

Hier etwas Scripte und Beschreibung dazu
https://github.com/tribe29/checkmk/tree/master/doc/treasures/livedump

Gruß

Andreas

Am Do., 5. Sept. 2019 um 15:08 Uhr schrieb Stöckel, Uwe < > Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo zusammen,

ist es möglich, die Daten mehrerer Server zusammenzuführen.

Diese check_mk Server stehen an verschiedenen Standorten, die keine
dauerhafte Kommunikation miteinander haben.

Ein Art zentrales Dashboard schwebt mir da vor.

Beim Durchforsten der Doku habe ich nichts dazu finden können.

Danke vorab.

Freundliche Grüße
*Uwe Stöckel *

_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/49875ac1/attachment-0001.html>

------------------------------

Message: 2
Date: Fri, 13 Sep 2019 12:43:06 +0200
From: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com>
To: Checkmk De <checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>
Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Frage zur Wert Berechnung der
  Service Graphen bei größeren Zeitfenstern
Message-ID:
  <CACA1nGGOcNxciA5_VwAtGPp2T+0JBbbxFxVsDLVynccOiYp2ug@mail.gmail.com>
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"

Als kleine Ergänzung zu Roberts Antwort noch 3 Links zu den technischen "Innereien" von RRD Dateien.
Alex van den Bogaerdt schreibt hier meiner Meinung nach die ausführlichsten Tutorials dazu http://rrdtool.vandenbogaerdt.nl/tutorial/rrdtutorial.php
https://oss.oetiker.ch/rrdtool/tut/cdeftutorial.en.html

Gruß
Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 11:30 Uhr schrieb Robert Sander < r.sander@heinlein-support.de>:

Hallo Henning,

On 13.09.19 11:13, Henning Reich wrote:

> Für das 4h Zeitfenster passt das auch noch. Zickzack und ein
> Mittelwert von 16189.
> Aber je länger das Zeitfenster wird, destso gerader wird die Linie
> (das würde ich noch verstehen) und der Mittelwert nähert sich dem
> Maximum an. Hier steige ich aus.

Die RRDs speichern über 48h den Messwert einmal pro Minute.

Für die anderen Phasen werden dann die gespeicherten Werte aus
mehreren Messwerten berechnet. In Phase 2 z.B. für 10 Tage 5
Messwerte, aus denen jeweils Max-, Min- und Mittelwerte berechnet
werden. Es werden also hier alle 5 Minuten drei Werte gespeichert. In
den anderen Phasen entsprechend mit noch geringerer Auflösung.

Für die Vergangenheit kann man sich also im Prinzip drei Graphen
anschauen: Den der Maxwerte, den der Mittelwerte und den der Minwerte
über den angezeigten Zeitraum.

Zwischen diesen Graphen kann in der Enterprise-Edition durch einen
Klick auf "Minimum", "Maximum" oder "Average" in der Legende umgeschaltet werden.

Viele Grüße
--
Robert Sander
Heinlein Support GmbH
Schwedter Str. 8/9b, 10119 Berlin

https://www.heinlein-support.de

Tel: 030 / 405051-43
Fax: 030 / 405051-19

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg - HRB 93818 B
Geschäftsführer: Peer Heinlein - Sitz: Berlin

_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/be3df005/attachment-0001.html>

------------------------------

Message: 3
Date: Fri, 13 Sep 2019 10:49:24 +0000
From: Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>
To: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com>
Cc: "checkmk-de@lists.mathias-kettner.de"
  <checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>
Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten
  zusammenführen
Message-ID: <a36cf149b72c49ef8f6f2a0ff997acf2@vSRV02.avt-stoye.local>
Content-Type: text/plain; charset="utf-8"

Hallo Andreas,

siteuser war das Stichwort! Damit geht es!
Ich hab versucht, das als root zu starten…

Besten Dank
und schönes Wochenende
Uwe

Von: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com>
Gesendet: Freitag, 13. September 2019 12:36
An: Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>
Cc: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen

Hallo Uwe,

das Script muss innerhalb der Site ausgeführt werden.
Dort muss !! das Modul vorhanden sein. Also als Siteuser einfach ein "livedump" und Enter und du musst viele Daten sehen.

Gruß
Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 10:35 Uhr schrieb Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de<mailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>>:
Hallo Andreas,

danke dafür.
Das sieht genau nach dem aus, was ich suche.

Leider scheint das nicht zu klappen,

File "/opt/omd/versions/1.5.0p12.cre/bin/livedump", line 27, in <module>
    import os, sys, getopt, livestatus, tempfile, time
ImportError: No module named livestatus

Leider scheint bei der Installation ein python modul zu fehlen.
Wie bekomme ich das installiert, ohne checkmk zu zerschießen.

Oder liegt es vielleicht daran, das livedump nur auf lokal eingestellt ist?

Freundliche Grüße
Uwe Stöckel

Von: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.com<mailto:andreas.doehler@gmail.com>>
Gesendet: Donnerstag, 5. September 2019 15:17
An: Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de<mailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>>
Cc: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de<mailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>
Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen

Hallo Uwe,

da deine Server nicht immer miteinander kommunizieren können scheidet ja eine direkte Livestatus Verbindung aus.

Hier würde ich auf das Hilfsmittel "livedump/cmcdump" ausweichen. Mit einem der beiden Scripte lässt sich der gesamte Status einer Site exportieren.
Dieser Export wird dann in deinem zentralen Dashboard wieder eingespielt und bleibt so lange bestehen bis der nächste Export ankommt.
Dies nutze ich auch um Systeme zentral abzubilden welche gar nicht selbst erreichbar sind sondern ihre Daten per Mail versenden.
Hier etwas Scripte und Beschreibung dazu https://github.com/tribe29/checkmk/tree/master/doc/treasures/livedump

Gruß
Andreas

Am Do., 5. Sept. 2019 um 15:08 Uhr schrieb Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de<mailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>>:
Hallo zusammen,

ist es möglich, die Daten mehrerer Server zusammenzuführen.
Diese check_mk Server stehen an verschiedenen Standorten, die keine dauerhafte Kommunikation miteinander haben.
Ein Art zentrales Dashboard schwebt mir da vor.
Beim Durchforsten der Doku habe ich nichts dazu finden können.

Danke vorab.

Freundliche Grüße
Uwe Stöckel
_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de<mailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de
-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/caa3ec99/attachment.html>

------------------------------

Subject: Fusszeile der Nachrichtensammlung

_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

------------------------------

Ende checkmk-de Nachrichtensammlung, Band 121, Eintrag 58
*********************************************************

Hallo Uwe,

wichtig ist sicher zu stellen, dass es jeden Hostnamen nur einmal gibt. Dafür hab ich auf jeder Site welche ich mit diesem Verfahren übertrage einen Präfix definiert für dies Hosts.

Ergebnis sind dann Hostnamen in der Form “STANDORTA_HOSTNAME”, “STANDORTB_HOSTNAME” usw.

Dafür gibts im Livedump extra eine Option.

-p, --prefix P Add a prefix P to hostnames. Use this option to dump live
data from multiple sites with duplicated hostnames

Gruß

Andreas

···

Am Mo., 9. Dez. 2019 um 09:39 Uhr schrieb Stöckel, Uwe Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de:

Hallo Andreas,

das hat prima geklappt. Danke nochmal.

Jetzt habe ich einige Zeit getestet und es funktioniert auch gut.

Nur wenn ich eine mit livedump -C erstellte Konfigurationsänderung auf dem “Master” einspielen möchte,

mault der Nagioskern, daß es localhost schon gibt.

Wie bekomme ich die Konfigänderungen des “Slave” in den “Master”`?

Beste Grüße

Uwe Stöckel

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: checkmk-de checkmk-de-bounces@lists.mathias-kettner.de Im Auftrag von checkmk-de-request@lists.mathias-kettner.de

Gesendet: Freitag, 13. September 2019 12:49

An: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Betreff: checkmk-de Nachrichtensammlung, Band 121, Eintrag 58

Send checkmk-de mailing list submissions to

    checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

To subscribe or unsubscribe via the World Wide Web, visit

    [https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de](https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de)

or, via email, send a message with subject or body ‘help’ to

    checkmk-de-request@lists.mathias-kettner.de

You can reach the person managing the list at

    checkmk-de-owner@lists.mathias-kettner.de

When replying, please edit your Subject line so it is more specific than “Re: Contents of checkmk-de digest…”

Meldungen des Tages:

  1. Re: Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen

    (Andreas Döhler)

  2. Re: Frage zur Wert Berechnung der Service Graphen bei

    größeren Zeitfenstern (Andreas Döhler)

  3. Re: Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen (Stöckel)


Message: 1

Date: Fri, 13 Sep 2019 12:36:03 +0200

From: Andreas Döhler andreas.doehler@gmail.com

To: Stöckel, Uwe Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de

Cc: “checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

    <checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>

Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten

    zusammenführen

Message-ID:

    <CACA1nGFSCgRGPB+xx69VvB9n4mjGcn64+FBXnYv_Qyk-GCVhQw@mail.gmail.com>

Content-Type: text/plain; charset=“utf-8”

Hallo Uwe,

das Script muss innerhalb der Site ausgeführt werden.

Dort muss !! das Modul vorhanden sein. Also als Siteuser einfach ein “livedump” und Enter und du musst viele Daten sehen.

Gruß

Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 10:35 Uhr schrieb Stöckel, Uwe < > > Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo Andreas,

danke dafür.

Das sieht genau nach dem aus, was ich suche.

Leider scheint das nicht zu klappen,

File “/opt/omd/versions/1.5.0p12.cre/bin/livedump”, line 27, in

import os, sys, getopt, livestatus, tempfile, time

ImportError: No module named livestatus

Leider scheint bei der Installation ein python modul zu fehlen.

Wie bekomme ich das installiert, ohne checkmk zu zerschießen.

Oder liegt es vielleicht daran, das livedump nur auf lokal eingestellt ist?

Freundliche Grüße

Uwe Stöckel

Von: Andreas Döhler andreas.doehler@gmail.com

Gesendet: Donnerstag, 5. September 2019 15:17

An: Stöckel, Uwe Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de

Cc: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten

zusammenführen

Hallo Uwe,

da deine Server nicht immer miteinander kommunizieren können scheidet

ja eine direkte Livestatus Verbindung aus.

Hier würde ich auf das Hilfsmittel “livedump/cmcdump” ausweichen. Mit

einem der beiden Scripte lässt sich der gesamte Status einer Site

exportieren.

Dieser Export wird dann in deinem zentralen Dashboard wieder

eingespielt und bleibt so lange bestehen bis der nächste Export ankommt.

Dies nutze ich auch um Systeme zentral abzubilden welche gar nicht

selbst erreichbar sind sondern ihre Daten per Mail versenden.

Hier etwas Scripte und Beschreibung dazu

https://github.com/tribe29/checkmk/tree/master/doc/treasures/livedump

Gruß

Andreas

Am Do., 5. Sept. 2019 um 15:08 Uhr schrieb Stöckel, Uwe < > > > Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo zusammen,

ist es möglich, die Daten mehrerer Server zusammenzuführen.

Diese check_mk Server stehen an verschiedenen Standorten, die keine

dauerhafte Kommunikation miteinander haben.

Ein Art zentrales Dashboard schwebt mir da vor.

Beim Durchforsten der Doku habe ich nichts dazu finden können.

Danke vorab.

Freundliche Grüße

*Uwe Stöckel *


checkmk-de mailing list

checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Verwaltung & Abmeldung unter

https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt…

URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/49875ac1/attachment-0001.html>


Message: 2

Date: Fri, 13 Sep 2019 12:43:06 +0200

From: Andreas Döhler andreas.doehler@gmail.com

To: Checkmk De checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Frage zur Wert Berechnung der

    Service Graphen bei größeren Zeitfenstern

Message-ID:

    <CACA1nGGOcNxciA5_VwAtGPp2T+0JBbbxFxVsDLVynccOiYp2ug@mail.gmail.com>

Content-Type: text/plain; charset=“utf-8”

Als kleine Ergänzung zu Roberts Antwort noch 3 Links zu den technischen “Innereien” von RRD Dateien.

Alex van den Bogaerdt schreibt hier meiner Meinung nach die ausführlichsten Tutorials dazu http://rrdtool.vandenbogaerdt.nl/ http://rrdtool.vandenbogaerdt.nl/tutorial/rrdtutorial.php

https://oss.oetiker.ch/rrdtool/tut/cdeftutorial.en.html

Gruß

Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 11:30 Uhr schrieb Robert Sander < > > r.sander@heinlein-support.de>:

Hallo Henning,

On 13.09.19 11:13, Henning Reich wrote:

Für das 4h Zeitfenster passt das auch noch. Zickzack und ein

Mittelwert von 16189.

Aber je länger das Zeitfenster wird, destso gerader wird die Linie

(das würde ich noch verstehen) und der Mittelwert nähert sich dem

Maximum an. Hier steige ich aus.

Die RRDs speichern über 48h den Messwert einmal pro Minute.

Für die anderen Phasen werden dann die gespeicherten Werte aus

mehreren Messwerten berechnet. In Phase 2 z.B. für 10 Tage 5

Messwerte, aus denen jeweils Max-, Min- und Mittelwerte berechnet

werden. Es werden also hier alle 5 Minuten drei Werte gespeichert. In

den anderen Phasen entsprechend mit noch geringerer Auflösung.

Für die Vergangenheit kann man sich also im Prinzip drei Graphen

anschauen: Den der Maxwerte, den der Mittelwerte und den der Minwerte

über den angezeigten Zeitraum.

Zwischen diesen Graphen kann in der Enterprise-Edition durch einen

Klick auf “Minimum”, “Maximum” oder “Average” in der Legende umgeschaltet werden.

Viele Grüße

Robert Sander

Heinlein Support GmbH

Schwedter Str. 8/9b, 10119 Berlin

https://www.heinlein-support.de

Tel: 030 / 405051-43

Fax: 030 / 405051-19

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg - HRB 93818 B

Geschäftsführer: Peer Heinlein - Sitz: Berlin


checkmk-de mailing list

checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Verwaltung & Abmeldung unter

https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt…

URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/be3df005/attachment-0001.html>


Message: 3

Date: Fri, 13 Sep 2019 10:49:24 +0000

From: Stöckel, Uwe Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de

To: Andreas Döhler andreas.doehler@gmail.com

Cc: “checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

    <checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>

Subject: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten

    zusammenführen

Message-ID: a36cf149b72c49ef8f6f2a0ff997acf2@vSRV02.avt-stoye.local

Content-Type: text/plain; charset=“utf-8”

Hallo Andreas,

siteuser war das Stichwort! Damit geht es!

Ich hab versucht, das als root zu starten…

Besten Dank

und schönes Wochenende

Uwe

Von: Andreas Döhler andreas.doehler@gmail.com

Gesendet: Freitag, 13. September 2019 12:36

An: Stöckel, Uwe Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de

Cc: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen

Hallo Uwe,

das Script muss innerhalb der Site ausgeführt werden.

Dort muss !! das Modul vorhanden sein. Also als Siteuser einfach ein “livedump” und Enter und du musst viele Daten sehen.

Gruß

Andreas

Am Fr., 13. Sept. 2019 um 10:35 Uhr schrieb Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.demailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo Andreas,

danke dafür.

Das sieht genau nach dem aus, was ich suche.

Leider scheint das nicht zu klappen,

File “/opt/omd/versions/1.5.0p12.cre/bin/livedump”, line 27, in

import os, sys, getopt, livestatus, tempfile, time

ImportError: No module named livestatus

Leider scheint bei der Installation ein python modul zu fehlen.

Wie bekomme ich das installiert, ohne checkmk zu zerschießen.

Oder liegt es vielleicht daran, das livedump nur auf lokal eingestellt ist?

Freundliche Grüße

Uwe Stöckel

Von: Andreas Döhler <andreas.doehler@gmail.commailto:andreas.doehler@gmail.com>

Gesendet: Donnerstag, 5. September 2019 15:17

An: Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.demailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>

Cc: checkmk-de@lists.mathias-kettner.demailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)] Mehrere check_mk Server Daten zusammenführen

Hallo Uwe,

da deine Server nicht immer miteinander kommunizieren können scheidet ja eine direkte Livestatus Verbindung aus.

Hier würde ich auf das Hilfsmittel “livedump/cmcdump” ausweichen. Mit einem der beiden Scripte lässt sich der gesamte Status einer Site exportieren.

Dieser Export wird dann in deinem zentralen Dashboard wieder eingespielt und bleibt so lange bestehen bis der nächste Export ankommt.

Dies nutze ich auch um Systeme zentral abzubilden welche gar nicht selbst erreichbar sind sondern ihre Daten per Mail versenden.

Hier etwas Scripte und Beschreibung dazu https://github.com/tribe29/checkmk/tree/master/doc/treasures/livedump

Gruß

Andreas

Am Do., 5. Sept. 2019 um 15:08 Uhr schrieb Stöckel, Uwe <Uwe.Stoeckel@avt-stoye.demailto:Uwe.Stoeckel@avt-stoye.de>:

Hallo zusammen,

ist es möglich, die Daten mehrerer Server zusammenzuführen.

Diese check_mk Server stehen an verschiedenen Standorten, die keine dauerhafte Kommunikation miteinander haben.

Ein Art zentrales Dashboard schwebt mir da vor.

Beim Durchforsten der Doku habe ich nichts dazu finden können.

Danke vorab.

Freundliche Grüße

Uwe Stöckel


checkmk-de mailing list

checkmk-de@lists.mathias-kettner.demailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Verwaltung & Abmeldung unter

https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

-------------- nächster Teil -------------- Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt…

URL: <https://lists.mathias-kettner.de/pipermail/checkmk-de/attachments/20190913/caa3ec99/attachment.html>


Subject: Fusszeile der Nachrichtensammlung


checkmk-de mailing list

checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Verwaltung & Abmeldung unter

https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de


Ende checkmk-de Nachrichtensammlung, Band 121, Eintrag 58



checkmk-de mailing list

checkmk-de@lists.mathias-kettner.de

Verwaltung & Abmeldung unter

https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

This topic was automatically closed after 58 days. New replies are no longer allowed.