Einstellungen Veeam Monitoring bzgl. Alter der Backups

Hallo zusammen,

ich hätte eine kleine Frage bzgl. Veeam Monitoring. Ich überwache meine Backupjobs mittels dem Agent Plugin. Die Jobs werden überwacht und es wird mir auch angezeigt ob der Job erfolgreich war und wann der Job gelaufen ist.

Ich habe dem Backupserver unter “VEEAM Time since last Backup” auch mitgegeben, dass alles was älter ist wie 7 Tage auf WARN und alles was älter ist wie 30 Tage auf CRIT gehen soll. Nur leider ist jetzt 1 Backup (von einem Testserver) beispielsweise 220 Tage alt und wird mir immer noch Grün angezeigt. Was müsste ich einstellen, dass das Alter der Backups richtig überwacht wird?

Vielen Lieben Dank im Voraus.

venom139

Lässt sich so einfach nicht sagen. Hier ist die Ausgabe des Agenten wichtig. Also der rohe Output welcher zu dem fraglichen Backup gehört.

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Wenn ich das teste bekomme ich folgende Ausgabe:

<<<veeam_tapejobs:sep(124)>>>
JobName|JobID|LastResult|LastState
<<<veeam_jobs:sep(9)>>>
Backup_Job_4	Backup	Stopped	Success	19.01.2020 13:18:01	19.01.2020 15:15:39

<<<<VCENTER>>>>
<<<veeam_client:sep(9)>>>
Status	Success
JobName	Backup_Job_4
TotalSizeByte	300218843136
ReadSizeByte	42908778496
TransferedSizeByte	21764670800
StartTime	19.01.2020 13:18:21
StopTime	19.01.2020 15:15:34
DurationDDHHMMSS	00:01:57:12
AvgSpeedBps	14119078
DisplayName	
BackupServer	BACKUPSRV
<<<<>>>>

Ist es die Ausgabe die Sie gemeint haben?

Vielen lieben Dank schon mal.

In der Ausgabe ist gut ersichtlich, dass der Server mit Namen “VCENTER” das letzte mal am 19.01. gesichert wurde. Kann es sein, dass danach ein neues VCenter in Betrieb gegangen ist mit einem leicht anderen Namen? Diese Daten werden ja den Hosts als “Piggyback” Daten zugeordnet und sind somit allein von der Schreibweise des Hosts abhängig.
Wobei auch der “Backup_Job_4” ja das letzte mal am 19.01. lief also auch seit dem nicht mehr.

In diesem Fall müsste es der gleiche Job sein. Also das VCENTER wurde im Backup_Job_4 gesichert der am 19.01 das letzte mal lief und erfolgreich war. Das VCENTER ist noch mit gleichen Namen in Betrieb.

Das Backup wird mir in checkmk auch angezeigt nur eben als OK obwohl es so alt ist.

Vielen Dank :slight_smile:

Sorry bisl vorbei gedacht :slight_smile:
Was sagt ein “cmk -D hostname” wenn dies beim Veeam oder dem VCenter ausgeführt wird?
Hier sollten eigentlich die Parameter sichtbar sein welche für die jeweiligen Checks konfiguriert sind.
Alternativ tuts ja auch im WATO die Aktivierung der Sichtbarkeit der Checkparameter.